huuuhu :)

hallo ihr lieben!!

endlich komme ich mal dazu, euch ein lebenszeichen von mir zu schicken.
seit montag darf ich mich also auch endlich zu den gechillten studenten zählen XD
auf meine furchtbar charmante/tollpatschige art (XD) komme ich an der uni mit immer neuen leuten ins gespräch…es ist ganz schön schwierig sich zu merken, wo alle herkommen, wie sie heissen und was sie studieren^^
ich habe bis jetzt einige basler, luzerner und wenn ich mich nicht irre auch züricher kennengelernt, hauptsächlich begegne ich aber deutschen XD
von denen wimmelt es an der uni nur so (und ich dachte, ich wäre in der schweiz) XDD
in der mensa war ich noch gar nicht, weil mein stundenplan es mir eigentlich immer ermöglicht zu hause zu essen (ausser montags, da sitze ich bis 18 uhr in der uni fest).
dafür hab ich aber mittwochs und freitags frei…ich hoffe echt, dass ich beim kurse belegen alles richtig gemacht habe. aber die ganzen „älteren studenten“, die ich getroffen habe, haben mir geraten am anfang bloss nicht zuu viel zu belegen

mh, was kann ich euch noch so erzählen?
ich bin zum busfahren verdammt XD (ist ja an sich nichts schlimmes, aber ohne meinen papi-taxiservice ist das schon was anderes... das ist so ein bisschen wie „the simple life“ nur ohne paris hilton und nicole richie^^)
auch mein essen wird zum thema eines jeden tages...es ist nicht so, als hätten wir hier nichts im kühlschrank, aber das ist alles soo...mediterran/komisch gewürzt. einfache ravioli in der dose gibt es hier zum beispiel gar nicht (ein grosser schock für mich). auch mein nutella habe ich vorsichtshalber selbst mitgebracht xD

übrigens bin ich jetzt hundesitter geworden^^ das klappt auch schon ganz gut...und heute habe ich sogar während des spazierengehens eine junge mutter mit süssem kleinen „buben“ (wie es die schweizer sagen XD) getroffen. und ganz zufällig sucht sie eine neue babysitterin :D
tjaa glück muss man haben! wäre cool, wenn ich mir da ein bisschen was dazu verdienen könnte^^

sooo...mehr weiss ich gerade nicht zu berichten. einen eigenen laptop sowie msn hab ich leider immer noch nicht (ich arbeite aber dran!!)
in den nächsten tagen werd ich vielleicht einige bilder hochstellen können und euch meinen stundenplan präsentieren

ich hoffe natürlich, dass bei euch auch alles glatt läuft und dass wir bald wieder voneinander hören!

bis dahin viele liebe grüsse aus der schweiz (ok...eigentlich noch aus deutschland...aber schweiz klingt doch viel besser^^)

eure djane

19.9.09 19:32

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


sunshine26 (20.9.09 18:32)
DJane =)
Schön ein Lebenszeichen von dir zu lesen^^
Hört sich aber so an als ginge es dir gut. na ja das mit dem Busfahren ist natürlich etwas ätzend aber sehs mal so: du hast immer ne schöne "Ruhezeit" und das Essen wird bestimmt noch^^

Ansonsten würd ich mich freuen, wenn du uns Bilder zeigst =)


sub (20.9.09 18:33)
"sehr geehrte frau l.,

sehr habe ich mich über ihr essay bezüglich ihrer ankunft in süd-deutschland gefreut."

und weiter weiß ich nicht- zumindest nicht im beamtendeutsch...da myblog mich irgendwie auf dem kieker hat und ich gar nicht weiß, ob dieser kommentar ankommt XD

klingt ja alles sehr gut da unten bei dir, bis auf die ravioli, im notfall könnte das ein ernsthafter verlust werden XDDD

am ende gründest du noch eine hunde- und babysitting-mafia und machst der illuminaten-uta noch konkurrenz

freu mich auf weiter news aus weil, bis dahin :D
lg
n.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen